BMUBBMUB
Bundeswettbewerb
Nachhaltige Urbane Logistik

Intelligente City-Logistik Altstadt

Gewinnerprojekt


Thema:
Elektromobilität

Umsetzungsstand / Projektlaufzeit:
Laufzeit 01.10.2018 - 30.09.2021

Innovationsfeld/er
Intelligente Wege

Kurzbeschreibung:
Das Forschungsprojekt untersucht die Nutzung von Mikrodepots in Verbindung mit E-Lastenrädern als Lösung auf der „allerletzten Meile“ in der Heidelberger Altstadt und setzt dabei neben Elektromobilität besonders auf Digitalisierung. Das umfassende Vorhaben dient der Entwicklung und Untersuchung einer White-Label-Lösung auf der letzten Meile, d.h. Sendungen sollen durch einen neutralen Anbieter gesammelt und gebündelt zugestellt werden. Dabei werden auch rechtliche Fragen berücksichtigt und eine Vielzahl an KEP-Dienstleistern eingebunden. Weiterhin wird das Projekt durch wirtschaftliche Analysen begleitet. Das Projekt setzt sich zum Ziel, die Luft- und Lärmemissionen zu minimieren, die Sicherheit im Verkehrsraum zu erhöhen und das Verkehrsaufkommen zu reduzieren.

Bilder:

Für eine Großansicht klicken Sie auf das Bild.


Zurück